Webdesign

Das Web wächst rasant, ebenso die Zahl der Nutzer und die Vielfalt der internet-tauglichen Endgeräte. Folglich unterliegen auch die Anforderungen an das Webdesign einem stetigen Wandel. WIRTZ-ONLINE ist mit Trends und Techniken vertraut und bereit, sich für Ihr Online-Projekt einzusetzen.

Statisches Webdesign

Ursprünglich orientierte sich die Gestaltung von Internetseiten an den Produktionsweisen der Print-Medien. Inhalte und Design wurden in vordefinierte Rahmen gepasst, in der Hoffnung, immer und überall die gleiche Darstellung zu erzielen. Dabei richteten sich die Rahmenabmessungen nach den Gegebenheiten der meistverbreiteten Bildschirme. Im Zeitalter von Smartphone, Tablet, Smart TV und Wearables gibt es Maßstäbe wie "meistverbreitete Bildschirme" nicht mehr. Das herkömmliche "statische" Webdesign ist auf einer zunehmenden Zahl moderner Endgeräte nicht sinnvoll nutzbar und daher nicht mehr zu empfehlen.

Responsive Webdesign

Wenn Ihre Website für alle Internetnutzer zugänglich, nutzbar und attraktiv sein soll, dann führt kein Weg an "Responsive Webdesign" vorbei. "Responsive" bedeutet hier soviel wie "reaktiv" oder "reaktionsfähig", weil sich Inhalte, Gestaltung und Funktionalität dynamisch der Umgebung (dem Endgerät) anpassen. Dabei können nicht nur Bildschirmformate und -eigenschaften, sondern auch Hard- und Software, Eingabemethoden und Leistungsfähigkeit der Endgeräte erkannt und berücksichtigt werden. Der Optimierung des Nutzererlebnisses sind kaum Grenzen gesetzt. WIRTZ-ONLINE schafft die Voraussetzungen für den Erfolg Ihres Internet-Auftritts.